Peeneritt

Peeneritt zur alten Fischräucherei nach Rankwitz

Durch unseren verwunschenen „Feen- und Elfenwald“ reiten wir Richtung Suckow, von dort aus dann den leichten Hügel hinab durch eine bezaubernde Auenlandschaft Richtung Peene. An knorzigen Eichen vorbei ,  und teilweisesumpfige Waldstücke werden gekreuzt.  Dann erwartet uns der Schilfgürtel der Peene, auf dessen Sand- und Wiesenweg wir die Möglichkeit  einer llängeren Töltstrecke haben. Aber  bei Seeadlersichtung werden wir bestimmt dieses Erlebnis im Schritt wahrnehmen. Am Ende dieses Weges erwartet uns im Rankwitzer Hafen die „Alte Fischräucherei“, wo wir dann unter den diversen Fischspezialitäten Leckereien für uns aussuchen.

Nach dieser Stärkung reiten wir dann durch den  geheimnisvollen, sumpfigen Wald zurück Richtung Krienke, und von dort aus dann Richtung Morgenitz .

Diese Ritte finden ab drei Reitern statt, Termine werden bekannt
gegeben, oder können mit passenden Gruppen (zur Zeit bis 4 Reiter) gebucht werden.

 

Vorabinformationen und Buchungen bitte telefonisch unter:

+49 177 835 1912

Unterricht ErwachseneUnterricht KinderSchnupperrittPeenerittSchlemmertortenrittSonnenuntergang